Situationsplan

Das CVI Bern 2017 wird im Nationalen Pferdezentrum in Bern ausgetragen. Auf dem grosszügigen Gelände befinden sich unter anderem zwei Reithallen (25x90m und 25x80m), ein Aussenplatz (6’500m2), sowie Stallungen für bis zu 250 Pferde. Das Nationale Pferdezentrum Bern war bereits Austragungsort der Voltigier Europameisterschaften 1991, des CVI Bern 2005, des CVI Bern 2015 und 2016 sowie der Dressur Europameisterschaften für Junioren & Junge Reiter 2012.

Die Anlage zeichnet sich nicht nur durch eine hervorragende Infrastruktur aus, sondern auch durch eine gute Anbindung an Individual- und öffentlichen Verkehr. Das Turniergelände ist nur 5 Minuten von der Autobahn entfernt und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Mit der Tramlinie 9 dauert die Fahrt vom Hauptbahnhof Bern ins Nationale Pferdezentrum lediglich 15 Minuten. Das offizielle Turnierhotel (Ibis, Ibis Budget, Novotel) befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist problemlos zu Fuss zu erreichen.

Wettkampfhalle